Sonnenschutz

Hochwertige Sonnenschutzfolien für Fensterscheiben

Sie möchten Ihre Fensterscheiben mit einer Sonnenschutzfolie versehen, um Energie zu sparen, lästigen Blicken zu entgehen und einen Großteil an UV Strahlung und Solarer Energie zu filtern und zu spiegeln. Dann werden Sie hier garantiert eine Sonnenschutzfolie für Ihr Fenster finden. Sollten Sie sich noch nicht sicher sein wie Sie verkleben können, dann finden Sie hier wichtige Informationen zu Sonnenschutzfolien von außen oder von innen verkleben

Sonnenschutzfolien sind mit unterschiedlichen Tönungen und Reflexionen beschichtet und können bis zu 78% der Sonnenenergie reflektieren. So erhitzen sich Räume bei starker Sonneneinstrahlug nicht zu sehr und man kann unter anderem eine Menge an Energiekosten der Klimaanlage sparen. Sonnenschutzfolien können Sie auf verschiedene Fensterarten und -formen anbringen, auch zur Verklebung auf Dachfenster und Dachluken geeignet, je nach Folientyp von innen oder von außen. Auch Kunststoffe wie Plexiglas oder Doppelstegplatten können mit einer speziellen Sonnenschutzfolie versehen werden. Vorteile einer Sonnenschutzfolie: ein nachträglicher Einbau einer Sonnenschutzfolie ist jederzeit möglich starke Filterung von schädlichen UV- Strahlen hohe Reflektion von Wärme und Infrarot Strahlung Energie Einsparung und Entlastung von Klimaanlagen Verklebung von Sonnenschutzfolien Von innen oder von außen verkleben?

Wir raten eine bei der Auswahl einer Sonnenschutzfolie sorgfältig vorzugehen. Viele Fenster habe bereits eine Beschichtung und dämmende Wirkung, damit es bei einer Verklebung von innen nicht zu einer Reflexion im Fenster kommt und somit ggf. zu einer Überhitzung des Glases, prüfen Sie bitte die Angaben Ihres Fenster Herstellers, um eine Beschädigung des Glases zu vermeiden.  wichtige Informationen zu Sonnenschutzfolien

Zeigt alle 8 Ergebnisse