selbstklebende Whiteboard Folien

Whiteboard Oberfläche mit Whiteboard Folie herstellen

Mit einer sogenannten Whiteboard Folie kann man alle erdenklichen Oberfl√§chen mit Whiteboard Markern beschreibbar machen. Hochwertige Whiteboard Folien zeichnen sich durch eine spezielle Beschichtung aus welche auch √ľber Jahre hinweg t√§glich gereinigt werden kann.¬†

Bei seinem Whiteboard Folien Projekt kann man sich nun wirklich freien Lauf lassen denn es ist v√∂llig egal, ob man eine alte Schultafel, einen K√ľhlschrank, seine K√ľche oder aber auch nur Marmeladengl√§ser oder Kaffee Beh√§lter mit einem Whiteboard Etikett beschreibbar machen m√∂chte. Solche Projekte sind schnell umsetzbar.¬†

In der Regel werden Whiteboard Folien mit einem permanenten Kleber auf der R√ľckseite ausgeliefert und sind als Rollenware aber auch Meterware bis zu 30 / 50 Laufmeter am St√ľck und Breiten von bis zu 137 cm erh√§ltlich.¬†

Die Klebeseite eines einer Whiteboard Folie ist meistens mit einer recht hohe Klebekraft ausgestattet damit diese auf allen erdenklichen Oberflächen verklebt werden kann. 

Um ein blasenfreies Ergebnis auf nicht saugf√§higen Untergr√ľnden zu erzielen hat sich in den letzten Jahrzehnten die sogenannten nass Verklebung durchgesetzt. Hier wird unter Hilfe von destilliertem Wasser und etwas Sp√ľlmittel ein Wasserfilm auf dem zubeklebenden Objekt und der Klebeseite der Whiteboard Folie erzeugt. Nach auflegen der Whiteboard Folie auf der Oberfl√§che kann man nun ganz einfach das Wasser zwischen Folie und Objekt heraus rakeln.

Achtung sollte man kurz nach der Verarbeitung nicht zufrieden sein mit dem Ergebnis dann bietet es sich an die Whiteboard Folie noch einmal zu entfernen und erneut mit der Wasserlösung zu verkleben. Um große Oberflächen mit einer Whiteboard Folie zu versehen ist es nötig, dass man mindestens mit zwei Personen arbeitet, um die Folie nicht bereits vor dem Aufbringen zu knicken. Knicke in der Folie könnte die spezielle Beschichtung der beschreibbaren Folie beeinträchtigen. 

In den letzten Jahren hat sich durch die Automobilindustrie auch die trocken Verklebung mit sogenannter Luftkanal Technologie im Kleber immer mehr und mehr bew√§hrt. So gibt es auch die M√∂glichkeit Whiteboard Folie mit Luftkan√§len zu verarbeiten was das Handling recht einfach macht. Im Kleber sind ganz feine Linien eingebracht, wodurch es m√∂glich ist Lufteinschl√ľsse auch noch nach dem Verkleben durch einfaches massieren heraus zu dr√ľcken. Bei einer Trockenverklebung ist es nat√ľrlich nicht m√∂glich einen Zuschnitt zu verschieben. So werden diese Whiteboard Folien erst nach der Verklebung an der Tafel oder an der Oberfl√§che mit einem scharfen Cuttermesser und Rakeln zugeschnitten.

Glänzende oder matte Whiteboard Folien. 

Es gibt gewaltige Unterschiede von Whiteboard Klebefolien. Hierzu geh√∂rt nicht nur die¬† Qualit√§t der Oberfl√§chenbeschichtung und ob diese gl√§nzend oder matt ist. Man muss hier ganz stark bei der Reinigung der Oberfl√§chen differenzieren. Besonders matte Whiteboard Oberfl√§chen sind empfindlich gegen√ľber Reinigern und besonders bez√ľglich in Trocknern getrockneten Mikrofasert√ľchern! Mikrofasert√ľcher k√∂nnen die Oberfl√§chen der Folien sehr stark besch√§digen. Es ist also ratsam sich an die Pflegehinweise der Hersteller zu halten damit es nicht so unged√ľngten Geisterschriften kommt. Auch die Wahl des passenden Markers ist wichtig. Man sollte unbedingt darauf achten das permanent Marker und eingetrocknete Marker nicht benutzt werden d√ľrfen.

Matte Whiteboard Oberflächen zeichnen sich insofern aus, dass sie bei der Bestrahlung mit Beamern nicht so extreme Hotspots der Beamerlampe bilden. 

Glänzende Whiteboard Oberfläche hingegen sind besser und einfacher zu reinigen was unser Test von 5000 mal beschreiben und 5000 mal mit Stahlschwamm abwischen gezeigt hat. 

Letztendlich ist es aber auch eine Designwahl. Sollte man viel und oft mit einem Beamer arbeiten, dann kommt man wohl um eine matte Whiteboard Oberfläche nicht herum.

Individuelle Whiteboard Planer

Nicht nur Norm Schriften f√ľr Schultafeln oder Notenlinien mit beschreibbare Whiteboard Oberfl√§che sind heutzutage an der Tagesordnung. Auch individuelle Whiteboard Planer k√∂nnen schnell und einfach realisiert werden. Hierzu erstellt man mit einem Grafikprogramm die passenden Planer mit Linien Logos etc. Diese Planer werden dann im ersten Schritt im Digitaldruckverfahren auf einer Klebefolie gedruckt. Nach Trocknung der Tinte wird mit sogenannten Rollenlaminatoren der gedruckte Planer mit einer Whiteboard Oberfl√§che versehen. Nach dem sogenannten laminieren mit dem Whiteboard Laminat kann der Planer nun per Hand oder maschinell zugeschnitten werden. In der Regel werden Norm Lineaturen f√ľr Schultafeln und auch Whiteboard Planer mit der sogenannten Luftkanal Technologie¬† im Kleber¬† fix und fertig ausgeliefert. So ist es auch einem Laien oder einem Hausmeister m√∂glich, solche individuellen Planer schnell und einfach innerhalb von 10 Minuten auf der gew√ľnschten Oberfl√§che aufzuziehen.¬†

Magnetische Whiteboard Folie

Sind Whiteboard Klebefolien magnetisch oder nicht. Diese Frage wird recht h√§ufig gestellt und ist schnell und einfach zu beantworten eine PVC-Folie ist nat√ľrlich durch die fehlenden Eisenanteile nicht magnetisch. Es gibt hierf√ľr allerdings eine M√∂glichkeit einer eisenhaltige Whiteboard Folie herzustellen. Eisenhaltige Whiteboard Folien und eisenhaltige Whiteboard Planer sind ca. 0,5 mm stark und werden in der Regel auch mit der sogenannten Luftkanaltechnologie ausger√ľstet.¬†

Da diese eisenhaltigen Whiteboard Planer 2 bis 4 Kilogramm pro Quadratmeter wiegen hat, sich in den letzten Jahren die Luftkanaltechnologie im Kleber durchgesetzt da es hier zu einer sofortigen hohen anfangs Klebekraft kommt. 

Bei einer nass Verklebung von eisenhaltigen Whiteboard Folien sollte man unbedingt beachten, dass man diese √ľber mehrere Tage an der Oberfl√§che fixiert, damit die durch den Wasserfilm reduzierte Anfangsklebekraft sich entwickeln kann. Hier hat sich in in den letzten Jahrzehnten in Schulen gezeigt, dass wir eine Verklebung nur Freitagvormittag gew√§hrleisten konnten um der Folie bis Montag gen√ľgend Zeit zu geben ausreichend Klebkraft aufzubauen. Die Folien wurden mit Hilfe von Klebeb√§der √ľber Tage fixiert damit sich der Kleber entwickeln konnte.

Bevor man sich nun aber f√ľr eine magnetische Whiteboard Folie entscheidet, sollte man als allererstes den Untergrund pr√ľfen. Auch hier hat sich gezeigt, dass in vielen Schulen Tafeln schon Magnet Rezipient sind und hier eine einfache Whiteboard PVC-Folie ausreichend ist. PVC als solches blockiert die Magnetkr√§fte nicht.¬†

Tipp zum Verkleben und Verarbeiten von Whiteboard Folien

Ab und an lassen sich Whiteboard Folien schwer vom Liner also dem Trägerpapier lösen und zerbersten. Dies kann an der Umgebungstemperatur liegen. 

Oder aber auch an einem unsauberen Abschnitt. Man sollte also unbedingt darauf achten, dass man mit einem scharfen Cuttermesser die Folien zurechtschneidet. Bei stumpfen Klingen kommt es h√§ufiger zu dem burst effect also einem unsauberem zackigem Schnitt, welcher zum bersten beim abl√∂sen f√ľhren kann¬†

Ein kleiner Trick beim Abziehen des Liners auch bei einer maschinellen Verarbeitung ist, dass man einen Streifen Klebeband am Anfang der Folie fixiert und die Folie inklusive des Klebebands entfernt. So ist es einfacher die Folie abzuziehen und ein zerbersten wird vermieden. 

Bei Fragen zu Whiteboard Folien k√∂nnen Sie uns gerne kontaktieren. Auch individuelle Whiteboard Folien und farbige Whiteboard Folien k√∂nnen wir f√ľr Sie bereits in Kurzrollen herstellen. Muster stehen stellen wir ihnen nat√ľrlich gerne per Post zur Verf√ľgung damit sie ihre Stifte und die Klebekraft auf ihrer Oberfl√§che vorab testen k√∂nnen.