Beamer Projektionsklebefolien für Fußböden

Preisangabe / je Laufmeter, Lieferung am Stück*

Beamer Projektionsklebefolien für Fußböden – Projektionsfolie mit R11 Antirutsch Oberfläche.

Artikelnummer: PRO-BO-130

39,99

Inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

20 People watching this product now!
  • Preisangabe bei Klebefolien / je Laufmeter

Wir liefern Ihre bestellten Laufmeter... bis zu 25 (50) Laufmeter.

  • DHL Lieferservice

DHL Lieferservice auch samstags (Rollen bis 118 cm Breite!)

1-3 Tage

Bezahl Möglichkeiten:

Details zum Produkt

Beamer Projektionsklebefolien für Fußböden – Projektionsfolie mit R11 Antirutsch Oberfläche

Beamer Projektionsklebefolien sind eine innovative Lösung für Projektionen auf Fußböden. Diese Folien ermöglichen es, dass Projektionen auf dem Boden sichtbar werden, ohne dass dabei eine Leinwand oder eine andere Fläche verwendet werden muss. Die Folien werden einfach auf dem Boden aufgeklebt, um eine Projektionsfläche zu schaffen.

Vorteile:

Flexible Projektionsfläche: Da keine Leinwand oder andere Fläche verwendet wird, ist die Fläche für Projektionen nicht auf eine bestimmte Größe beschränkt und kann an jede gewünschte Form angepasst werden.
Einfache Anwendung: Die Folien sind einfach auf dem Boden aufzukleben, was die Anwendung für jeden Anwender einfach macht.
Kosteneffizient: Die Anschaffungskosten für Beamer Projektionsklebefolien sind im Vergleich zu anderen Projektionslösungen wesentlich geringer.

Nachteile:

Unregelmäßige Oberflächen: Auf unebenen oder rauen Oberflächen kann es zu einer ungleichmäßigen Projektion kommen, was zu einer schlechteren Bildqualität führt.
Beschränkte Farbtiefe: Da die Folien nur für Projektionen verwendet werden, ist die Farbtiefe beschränkt und nicht so gut wie bei anderen Projektionslösungen.
Empfindlich: Die Folien sind empfindlich und können durch Verschleiß oder Beschädigungen beeinträchtigt werden, was zu einer reduzierten Lebensdauer führt.
Insgesamt bieten Beamer Projektionsklebefolien eine flexible und kosteneffiziente Lösung für Projektionen auf Fußböden. Obwohl es einige Nachteile gibt, sind sie eine gute Wahl für kleinere Projekte oder für Anwender, die eine einfache und flexible Lösung benötigen.

Wie brillant die Darstellung auf der Projektionsfolie ist, zeigen wir Ihnen hier in dem folgenden Video.

 

Produkteigenschaften Projektionsfolie PRO BO

Rollenbreite 130(+-10)  max. Laufmeter am Stück 10 Meter

Auf Anfrage liefern wir Ihnen auch passgenaue Zuschnitte und Formen ganz nach Ihren Wünschen

Material: monomere PVC Folie 210µ mit matter Oberfläche

Kleber: Polyacrylatkleber , permanenter Klebstoff, hoch klar transparent.

Verarbeitung mit Rollenplottern, schneidbar mit Scheren, Stanzen, Cuttermessern Plottermessern etc.

Temperaturbereich: Während des Verklebens: Verklebt: ab 15 °C -30 °C bis +80 °C

Die Projektionsfolie ist nass oder trocken  zu verkleben. Der Untergrund muss gereinigt, glatt, frei von Staub und Schmutz Partikeln, Fett und Öl sein und darf nicht saugend sein.

Bitte bedenken Sie, dass eine Projektion auf einer Projektionsfolie in Abhängigkeit zur Bildquelle, den Lichtverhältnissen der Umgebung und der Größe der Projektionsfläche steht. Für Projektionen auf Einscheiben Gläsern mit Tageslicht sollte ein Beamer mindestens 4000 ANSI-Lumen liefern bei einer Projektionsfläche von max 3m². Bei Projektionsflächen über 3m² sollten die Lichtverhältnisse angepasst werden oder auf einen Beamer mit mehr wie 5000 ANSI-Lumen zurück gegriffen werden.