selbstklebende flexible magnethaftende Eisenfolie

Preisangabe / je Laufmeter, Lieferung am Stück*

Durch diese selbstklebende, eisenhaltige Folie verwandelt man so gut wie jeden glatten, festen Untergrund in eine magnethaftende Oberfläche.

Artikelnummer: FF400-

29,9941,99

Inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

16 People watching this product now!
  • Preisangabe bei Klebefolien / je Laufmeter

Wir liefern Ihre bestellten Laufmeter... bis zu 25 (50) Laufmeter.

  • DHL Lieferservice

DHL Lieferservice auch samstags (Rollen bis 118 cm Breite!)

1-3 Tage

Bezahl Möglichkeiten:

Details zum Produkt

Besonders flexible magnethaftende Eisenfolie

Durch diese selbstklebende, eisenhaltige Folie verwandelt man so gut wie jeden glatten, festen Untergrund in eine magnethaftende Oberfläche. Unsere Eisenfolien lassen sich schnell und einfach in alle erdenklichen Formen schneiden. Hier reicht eine Schere oder ein Cuttermesser aus. Durch die Luftkanalstruktur im Kleber lässt sich die Eisenfolie sehr leicht verkleben. Als eisenhaltige  Rohfolie eignet sie sich ideal zur Kaschierung mit anderen selbstklebenden Folien. Der hohe Anteil von Eisenpulver gewährleistet eine gute Magnethaftung. 

Diese Eisenfolie rostet nicht, ist PVC- und weichmacherfrei!

Wir empfehlen handelsübliche  Neodym Magnete. Gerne senden wir Ihnen vorab Muster der Eisenfolie zu, damit Sie die Haftkraft bereits vorhandener Magneten prüfen können und einen Klebetest durchführen können. machen Sie ganz schnell nicht magnetische Oberflächen magnethaftend. Eisenfolie ist optimal um schnell Oberflächen ferromagnetisch auszurüsten.

 

Produkteigenschaften eisenhaltige Klebefolie*

Rollenbreiten 101 cm max. Laufmeter am Stück 12 Meter

Rollenbreiten 137 cm  max. Laufmeter am Stück 9 Meter

Material: Polyethylen basierende eisenhaltige Folie, Dicke der Eisenfolie 400µ

Kleber: Polyacrylatklebstoff mit Luftkanalstruktur zur einfachen Trockenverklebung

Verarbeitung mit Flachbettplottern, Heiß- Kalt- Rollenlaminatoren. Schneidbar mit Scheren, Stanzen, Cuttermessern Plottermessern etc.

Temperaturbereich: Während des Verklebens: Verklebt: ab 15 °C -30 °C bis +80 °C

Schwer entflammbar nach deutscher Brandschutznorm DIN 4102/B1

Untergrundbeschaffenheit

Die Eisenfolie ist generell trocken zu verkleben. Der Untergrund muss glatt, frei von Staub, Fett und Öl sein und darf nicht saugend sein. Ferrofolien sind für Innenanwendungen entwickelt. Durch die Vielzahl der im Innenbereich auf Wänden verwendeten Farben und Untergründe ist es wichtig, trotz des sehr starken Klebers, vorab einen Klebetest zu machen. Um ganz sicher zu gehen, empfehlen wir bei gestrichenen oder stark saugenden Wänden ein Anschleifen und Vorarbeiten mit Haftgrund.